Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 02:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 20:04 
Offline

Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:08
Beiträge: 250
ne orion combo mit 14t :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Do 5. Aug 2010, 17:25 
Offline

Registriert: So 13. Jun 2010, 20:04
Beiträge: 83
Wohnort: Bielefeld
So, habe nun mein Brushless Motor und Regler eingebaut.
Akku lädt gerade...

Muss aber Ritzel kaufen, da mein längstes noch vorhandenes nur 17 Zähne hat.
Das ergibt bei 60mm Reifendurchmesser und 78er HZ ein Rollout von 41,1.
Corally hat in der beiliegenden Liste ein optimales Rollout von 50 bis 52 stehen...

Na egal. Zur Eingewöhnung wird das erstmal nicht verkehrt sein!
Suche mir gleich nen ruhigen Parkplatz und dann....
Dateianhang:
Dateikommentar: Asso RC10LS - LRP Big Mama 4200 NiMH - SpeedPassion LFP GT 2.0 - Corally 17.5T Star sensored
CIMG4009-s.JPG
CIMG4009-s.JPG [ 605.9 KiB | 3459-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Ohne Akku
CIMG4012-s.JPG
CIMG4012-s.JPG [ 643.51 KiB | 3459-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Detail Regler
CIMG4013-s.JPG
CIMG4013-s.JPG [ 623.4 KiB | 3459-mal betrachtet ]

_________________
Associated RC10LS | Speedpassion GranTurismo 2.0 LPF | Corally 17.5T | LRP 13.5T | Jaco | Ellegi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Do 5. Aug 2010, 17:36 
Offline

Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:08
Beiträge: 250
schön, ich bin auf die leistung des 17t motors gespannt.
13t wäre bestimmt übertrieben gewesen oder nicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2010, 07:30 
Offline

Registriert: So 13. Jun 2010, 20:04
Beiträge: 83
Wohnort: Bielefeld
17.5T, zu kurze Übersetzung und ein staubiger, welliger Parkplatz...

Gefahren bin ich, bis ich keinen Nerv mehr hatte - gut 20 Minuten. Der Akku war zu dem Zeitpunkt
immer noch nicht leer...

Speed? Na ja. Irgendwas so um die 60 bis 70 km/h schätze ich, denn die paralell fahrenden Autos konnte ich recht locker ein- und überholen...

Weitere Aussagen kann ich nicht treffen - dafür bedarf es einer Rennstrecke.
Das werde ich daher heute noch probieren. Packe jetzt gleich meine sieben Sachen und ab!

Bekomme dann auch gleich noch ein 26er Ritzel - damit dürfte dann auch die Übersetzung einigermaßen hinhauen...

Bericht vom Emsring-Test heute folgt dann am Abend!

CU,

Tobias

_________________
Associated RC10LS | Speedpassion GranTurismo 2.0 LPF | Corally 17.5T | LRP 13.5T | Jaco | Ellegi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2010, 19:05 
Offline

Registriert: So 13. Jun 2010, 20:04
Beiträge: 83
Wohnort: Bielefeld
Frust. Habe richtig Frust!

Ursache: Keine Leistung! Weder mit 17.5T Corally noch mit 13.5 LRP StockSpec!
Rollout 50er

Regler zeigt grün bei Vollgas - aber das Ding ist minimal schneller als mit Brushed und Dose... :cry: :cry: :cry:

WAS ist falsch? Ich weiß es nicht! Habe die Anleitungen von Regler und Sender inzwischen fünfmal durchgearbeitet. Reset. Reset. Reset. Änderung? ??? !
War gerade in der Sackgasse nebenan - fühlte sich noch nicht wirklich besser an.
Hatte zuvor wegen der fortgeschrittenen Uhrzeit ein Überseegespräch nach U.S.A. zu SpeedPassion.
War sehr nett - konnten mir aber ohne Software-Auslesen auch nicht wirklich weiterhelfen... :( :( :(

Normalerweise müsste ich mit der Kombo jetzt nen "Flugzeug" haben (Tiefflieger) - sieht aber eher
nach dem WW I Doppeldecker als nach nem Jet aus!

Brauche dringend Rat und Hilfe - gerne heute noch!
Danke.

Tobias

_________________
Associated RC10LS | Speedpassion GranTurismo 2.0 LPF | Corally 17.5T | LRP 13.5T | Jaco | Ellegi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2010, 19:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 980
Wohnort: Erlangen
ich fahre ohne PP und alten GM Motoren 13,5T ein Roll von um die 70mm. Das perverse an den BL Motoren ist das man sie länger übersetzen kann ohne viel Bums untenraus zu verlieren. Mal einfach länger gehen und die Temperatur beachten.

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2010, 19:25 
Offline

Registriert: So 13. Jun 2010, 20:04
Beiträge: 83
Wohnort: Bielefeld
Mmmh - daran darf es aber nicht liegen!
VicViper hat ne Orion Kombo mit 14T ohne PP gefahren - und die ging wie die Hölle!
Davon bin ich nicht etwas sondern WELTEN, UNIVERSEN entfernt!

Ich war mit nem 2x12 Brushed glatt schneller als mit 13.5T Brushless und korrektem Rollout!
Der Fehler liegt garantiert wo anders! Da ist irgendwas anderes Faul!

Die Amis meinten es könne an der Kalibrierung liegen - also alles auf Reset, neu kalibriert -
Änderung plus/minus Null!

Kann es an irgendeiner Lötstelle liegen? Timing war auch ok.
Ich weiß nicht weiter!

Gruß und Dank

Tobias

_________________
Associated RC10LS | Speedpassion GranTurismo 2.0 LPF | Corally 17.5T | LRP 13.5T | Jaco | Ellegi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2010, 06:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 19:22
Beiträge: 609
Du fährst ja mit Nimh. Könnte es sein das eine der Zellen platt ist und du nur mit 5 statt mit 6 Zellen unterwegs bist?!?

_________________
Gruß, Daniel

http://www.lemmyspeedracing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Frust 2ter Teil
BeitragVerfasst: Fr 13. Aug 2010, 19:31 
Offline

Registriert: So 13. Jun 2010, 20:04
Beiträge: 83
Wohnort: Bielefeld
Hallo Jungs,

jetzt habe ich heute Morgen meinen Updater bekommen - und siehe da:
POWER!!! Yeah! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

War seit heute Mittag auf der Strecke - und habe ein wenig am Setup feilen können.
Von Rundenzeiten reden wir mal noch nicht - dafür fehlt noch ein wenig Feinabstimmung
- auch "zwischen den Ohren"... :oops:

Nun mal im Detail:

1. Grip: Mit Jaco Pink hinten war der Grip mit Corally 17.5T und 63er Rollout sehr annehmbar!
Das wird noch besser, wenn ich das Setup am Auto weiter verfeinert bekomme. Dann noch die
Elektronik - und ab geht die Post!
Nach zwei Akkus musste ich auf Ellegi Gold zurückwechseln (keine Ahnung wie weich die sind - aber weich!), da die Jacos von mir nicht mehr nachgeschliffen werden konnten - und leider an den Kanten zu leiden begonnen haben...
Die Ellegis sind von mir vor einer Woche mit Sonnenmilch nachbehandelt worden - und hatten nach etwa zwei Runden ebenfalls ein akzeptables Grip-Niveau das nicht allzu weit von den Jacos entfernt war.

2. Speed: Der Emsring ist eine sehr enge Strecke mit mehr Kurven als Geraden.
Ein wenig Monaco. 17.5T scheinen mir im Moment dort die beste Wahl zu sein.
13.5T ist sicherlich fahrbar (siehe VicViper mit dem 14T Orion) - aber vielleicht ein wenig
"oversized" - ist aber geschmacksache.

3. Frust Teil Zwei:
Bei meinem ca. 4ten Akku hatte ich gerade so drei, vier Runden gefahren als beim beschleunigen auf die Gerade plötzlich das rechte Hinterrad samt Differenzial vom Auto wegflog...
Die Kohlefaserachse brach genau zwischen Motorpod und Differenzial sauber ab - das Drucklager ging dabei verloren... Aus die Maus!!! :evil: :evil: :evil:

Hab´ danach den Tourenwagen noch mal auf die Finger geschaut - und hab´ jetzt ne Wette laufen, dass ich mit nem Pancar schneller bin...wenn das Setup fertig ist...

Topspeed war bei mir schon höher als bei den Tourenwagen mit 13.5T Brushless (auch Corally).
Kurventempi waren bei mir auch "nah dran" - aber auf der Bremse und vor allen Dingen beim rausbeschleunigen verliere ich Welten an Zeit! Wie gesagt: 1. Tuningteil zwischen den Ohren
2. Setup Auto 3. Setup Elektrnonik... aber dann!

So, werde mich dann jetzt um Problemlösung HA kümmern.

Schönes Wochenende und denen die auf der DM noch Zeit finden hier reinzuschauen: Viel Erfolg!!

Tobias

_________________
Associated RC10LS | Speedpassion GranTurismo 2.0 LPF | Corally 17.5T | LRP 13.5T | Jaco | Ellegi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kellerfund...
BeitragVerfasst: Sa 14. Aug 2010, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jul 2010, 16:47
Beiträge: 82
Wohnort: Burg b. Magdeburg
Die Orion 14T gehn wirklich wie die Hölle bei 3920KV. Bin mal gespannt wie mein SP12 bei 3,7V rennt. Im Tourenwagen war es schon etwas extrem. War aber auch eine kleinere Strecke beim letzten Rennevent. Parkplatz ging, aber auch nicht ohne jämmerliches Quitschen der VTec Asphaltschluppen :lol:

_________________
mfg Robert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de