Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 06:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1:8 Hackbrett Oldie Identifizierung
BeitragVerfasst: Do 13. Feb 2014, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Feb 2011, 19:12
Beiträge: 5
Wohnort: Karlsruhe
Hallo Moosi Master Freunde,

ein Bekannter von mir hat das folgende Chassis aus seinem Keller gekramt. Um was für ein Chassis handelt es sich da ?
Habt ihr da eventuell eine Ahnung was das für eines sein könnte ?


Grüsse und Danke
Matthias


Dateianhänge:
IMG-20140212-WA0014.jpg
IMG-20140212-WA0014.jpg [ 86.57 KiB | 3791-mal betrachtet ]
IMG-20140212-WA0013.jpg
IMG-20140212-WA0013.jpg [ 58.8 KiB | 3791-mal betrachtet ]
IMG-20140212-WA0012.jpg
IMG-20140212-WA0012.jpg [ 62.83 KiB | 3791-mal betrachtet ]
IMG-20140212-WA0011.jpg
IMG-20140212-WA0011.jpg [ 53.36 KiB | 3791-mal betrachtet ]
IMG-20140212-WA0010.jpg
IMG-20140212-WA0010.jpg [ 53.61 KiB | 3791-mal betrachtet ]

_________________
"Wenn du den Baum siehst, in den du rein fährst, hast du untersteuern. Wenn du ihn nur hörst, hast du übersteuern"
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Noch nie sowas gesehen!!!
Evtl. was mit viel Eigenbauanteil :?:

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Feb 2011, 19:12
Beiträge: 5
Wohnort: Karlsruhe
Ich weis leider nicht ob da etwas Eigenbau daran ist.
Wüsste aber auch nicht was für ein Hersteller das sein soll.

Grüsse Matthias

_________________
"Wenn du den Baum siehst, in den du rein fährst, hast du untersteuern. Wenn du ihn nur hörst, hast du übersteuern"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Feb 2014, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Okt 2010, 11:36
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Das war ganz sicher ein Eigenbau, damals musste man sich die Fahrzeuge noch selbst bauen, weil es sowas noch nicht in Serie gab. Dürfte so ungefähr auf 1970 bis 1975 zurückgehen. Ein ehemaliger Modellbauhändler aus Nürnberg ist damals auch diese Klasse gefahren und war damals auch deutscher Meister und der hatte im Laden auch eine Zeit lang seine Eigenbau stehen. Der sah diesem sehr ähnlich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 23:00 
Offline

Registriert: Di 25. Mai 2010, 20:09
Beiträge: 34
Ich vermute folgendes:

- Lenkung und Powerpod inklusive Hinterachse mit "Zahnradbremse" sind vom Associated RC100

- Vorderachse vom Associated RC200 oder vom Graupner Expert Speed Car

- Chassisplatte Eigenbau


und somit insgesamt ein Eigenbau mit Asso-Teilen aus den mittleren/späten 70ern.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de