Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 21:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 277
Jetzt kommen immer mehr Hersteller mit 235mm Autos :D 8-)
http://www.vbcracing.com/products/light ... 5-vbc-ck11

Gruß
Sven

_________________
A-TEAM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2011, 18:31
Beiträge: 137
Wohnort: Niederlande
Perfect 8-)
The more the marrier

Mfg Roy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1193
Das international ein Interesse an breiten Fahrzeugen besteht sieht man u.a. hier:
http://www.rctech.net/forum/electric-road/325379-pro-10-235mm-le-mans-prototype-pan-car-discussion.html
Gott sei Dank gibt es mit VBC wieder einen Hersteller, der breite PRO10 Fahrzeuge mit einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis anbietet. :D

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Kann es sein, das die HA länger ist als "Normal"?
Bin darauf gekommen, weil ich glaube das sie kurze Hubs verwenden.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 20:18 
Offline

Registriert: So 6. Jun 2010, 19:42
Beiträge: 131
Passt da etwa der Regler neben dem Motor ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Meine Frage hat sich erledigt.

Die haben es selbst auf ihre Seite geschrieben.

Wer lesen kann......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: So 14. Dez 2014, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1193
jogi27432 hat geschrieben:
Passt da etwa der Regler neben dem Motor ???

Theoretisch ja. Der Pod müsste ca. 35mm breiter sein als der des Lightning 10 WGT. Der Genius 120R z.B. hat eine Breite von ca.33mm. Vorteil: kurze Motorkabel und mehr Platz zum Einbau eines normalen 2S Akkus auf dem ziemlich schmalen Chassis. Eventueller Nachteil: mehr ungefederte Masse auf der Hinterachse.
Wenn man den aktuellen Dollarkurs zu Grunde legt, kostet das Fahrzeug ca.240,-€. Also ideal für Einsteiger. Ein weiterer Vorteil ist, dass man viele Teile vom Asso 12er verwenden kann.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: So 14. Dez 2014, 13:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:34
Beiträge: 1238
Wohnort: Dreieich
Es sieht wirklich so aus, dass VBC Rechts, wie Links einen kurzen Hub nimmt. Ja, der Regler passt somit neben den Motor auf die Podplatte.
In einem Prototyp für die DM 2011 haben wir das mit der Corallyachse probiert und für nicht tauglich befunden. Hauptgrund war nicht unbedingt das Mehrgewicht des Reglers, sondern die Welle. Diese war im Mittelteil nicht mehr geführt und hat mitgeschwungen. Breit Außen wegen den Hebeln ist eine gute Sache, man muss aber mit dem Kompromiss leben, nicht zu Breit zu werden, damit die Welle mittig nicht so viel "frei" ist und geführt wird.

Der Preis ist echt unschlagbar und könnte ein Weg sein, die Klasse auch international wieder populär zu machen. Ich seh das mit großer Hoffnung entgegen mit einem internationalen Hersteller, mit einem reinrassigen Pro10er.

_________________
http://www.vip-rc.com/vipblog/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: So 14. Dez 2014, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Ganz großes Danke @ Tobi.

Du hast mir durch deinen Beitrag viel Zeit
und auch Geld gespart.

Hast was gut bei mir.

Lg
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VBC Pro 10
BeitragVerfasst: So 14. Dez 2014, 15:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:34
Beiträge: 1238
Wohnort: Dreieich
@Andy:

Guckst du 8-)
Bild

_________________
http://www.vip-rc.com/vipblog/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de