Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FENIX Gear Diff 235mm
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Seit kurzer Zeit ist ein Kegelrad Diff von FENIX für 235er Pancars erhältlich. Ich habe gestern mal einen Funktionstest durchgeführt. Obwohl die Streckentemperatur nur 7°C betrug, waren die Rundenzeiten ganz ordentlich. Wenn man das Auto in die Luft hält, beginnt das Rad auf der Diffseite bei hoher Drehzahl leicht zu vibrieren. Meiner Meinung nach liegt das daran, das die Kugellager im Radmitnehmer zu eng beieinander liegen. Obwohl der Mitnehmer ca. 15mm länger ist, hat man die Abstände der Lager aus der 200mm Version übernommen. :roll: Die gute Nachricht ist, dass sich diese Vibrationen im normalen Fahrbetrieb nicht bemerkbar machen.
Dateianhang:
IMG_3638.JPG
IMG_3638.JPG [ 419.35 KiB | 2553-mal betrachtet ]

Da ich das Motorpod vom RC Devil benutze, benötigte ich ein paar Adapter um zöllige Lager verwenden zu können. Diese habe ich mir vor einigen Jahren selbst angefertigt. Die Fahrzeugbreite beträgt beim RC Devil Motorpod mit BSR Bereifung ca.236mm.
Dateianhang:
IMG_3642.JPG
IMG_3642.JPG [ 358.27 KiB | 2553-mal betrachtet ]

Die schnellste Rundenzeit des gestrigen Tages fuhr ich mit der HPI Jaguar. Sie war nur 0,6s langsamer als meine persönliche Bestzeit mit einem 13,5er im Blinky Modus.
Dateianhang:
IMG_3647.JPG
IMG_3647.JPG [ 327.56 KiB | 2553-mal betrachtet ]

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FENIX Gear Diff 235mm
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Ich habe gestern Abend ein bischen gebastelt und das Diff etwas verkürzt.
Dateianhang:
IMG_3659.JPG
IMG_3659.JPG [ 323.24 KiB | 2445-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_3660.JPG
IMG_3660.JPG [ 319.5 KiB | 2445-mal betrachtet ]

der Sechskant wurde ausgefräst und an der Aussenseite ca. 2mm gekürzt. Die Originallager wurden durch Kugellager mit Bund von Asso ersetzt. Dadurch erhält man einen etwas grösseren Abstand zwischen den Lagern. Zwischen Konus und äusserem Lager wurde eine 2mm Distanzscheibe (Xray 375090-O) eingelegt.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FENIX Gear Diff 235mm
BeitragVerfasst: Mo 13. Mär 2017, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Ich habe mir für die FENIX Hinterachse ein neues Motorpod gebastelt und dabei die Motorplatte und den Achshalter von VIP verwendet.
Dateianhang:
IMG_3744.JPG
IMG_3744.JPG [ 480.97 KiB | 1928-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_3745.JPG
IMG_3745.JPG [ 620.16 KiB | 1928-mal betrachtet ]

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de