Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Sep 2011, 18:31
Beiträge: 138
Wohnort: Niederlande
Use the hyperdrive front axles.
They use the smaller stock front bearings and work like a charm and fit in the same steering blocks.

Mfg Roy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2016, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
Ich bringe zur Zeit meinen guten alten Asso wieder ans Laufen. Natürlich mit Shorty. Bei einem normalen 2S Lipo sind die Einbaumöglichkeiten, wie auch bei meinem alten C10, leider ziemlich begrenzt und 2S Saddle-Packs sind relativ teuer. Die RC-Lemans LMP2 Klasse bietet eine gute Voraussetzungen für Wiedereinsteiger, bei denen entsprechende Fahrzeuge im Bastelkeller vergammeln. Da Shortys mittlerweile auch in vielen anderen Klassen, wie z.B. Offroad, Formel, BL 1/8 und 1/8GT Verwendung finden, wird ein Quereinstieg zum PRO10 Fahren vereinfacht. 10.5T Motoren und die entsprechenden Regler sind vielfach vom 1/12er (EB) vorhanden. Es gibt allerdings Überlegungen, die Fahrzeit auf 7 Minuten zu verlängern. Damit stösst man bei schnellen Rennstrecken leider an die Kapazitätsgrenze. Bei 6 Minuten Fahrzeit wären, glaube ich, alle zufrieden.


Dateianhänge:
IMG_3603.JPG
IMG_3603.JPG [ 450.5 KiB | 2799-mal betrachtet ]

_________________
4WD - Nein, Danke!!!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2016, 18:06 
Offline

Registriert: Sa 6. Jul 2013, 22:28
Beiträge: 48
bei meinem alten Asso wollte ich auch keine Saddle Packs fahren, deshalb habe ich mir ein Blech gekantet. Da ich keine Löcher ins Chassis bohren wollte, habe ich in das Blech die gleichen Ausschnitte wie im Chassis gemacht und es dort mit Glasfaserband verklebt.
Ja, ich weiß... die Balance bzw. Tweak stimmt nicht mehr... :D


Dateianhänge:
halter.jpg
halter.jpg [ 29.47 KiB | 2685-mal betrachtet ]
20161018_183704.jpg
20161018_183704.jpg [ 198.82 KiB | 2685-mal betrachtet ]
20161018_183759.jpg
20161018_183759.jpg [ 220.49 KiB | 2685-mal betrachtet ]
20161018_183635.jpg
20161018_183635.jpg [ 199.49 KiB | 2685-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2016, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
nidecka hat geschrieben:
Ja, ich weiß... die Balance bzw. Tweak stimmt nicht mehr...

Mit 200 Gramm Blei ist alles wieder im Lot! ;) :D

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2016, 16:12 
Offline

Registriert: Sa 6. Jul 2013, 22:28
Beiträge: 48
Achso... was ich vergessen habe zu sagen: Das ist ein normaler 2S Lipo auf meinen Bilder, kein Short Pack.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: Do 20. Okt 2016, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
Ist mir auch schon aufgefallen. Der grösste Vorteil am Shorty ist das geringere Gewicht. Man spart locker 100g ohne teure Tuningmaßnahmen. Hat hier schon jemand die 5000er Shortys von ORION ausprobiert.https://hk-modellbau.com/default.asp?ex=shop:produktedetail.asp&Artikel_id=1494456&kat_id=1307 Die sind leider nicht ganz billig.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: So 23. Okt 2016, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
Testfahrt mit 13.5T im Blinky Modus.
BSR WGT Reifen und Nissan P35 Deckel
Dateianhang:
IMG_3614.JPG
IMG_3614.JPG [ 304.24 KiB | 2557-mal betrachtet ]

Rollout 78mm
Dateianhang:
IMG_3613.JPG
IMG_3613.JPG [ 235.12 KiB | 2557-mal betrachtet ]

Die Sensorplatte wurde um ein Schraubenloch verdreht.
Dateianhang:
IMG_3612.JPG
IMG_3612.JPG [ 219.13 KiB | 2557-mal betrachtet ]

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung! :twisted:
Dateianhang:
IMG_3626.JPG
IMG_3626.JPG [ 165.94 KiB | 2429-mal betrachtet ]

HB Porsche GT1 Deckel. Die WGT Reifen wurden gegen 35er BSR Heckreifen und GP40Sh(HF) Frontreifen getauscht. Rollout knapp 80mm

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1197
Letzte Ausbaustufe meines C10SL V-Link. Shorty quer vor der Hinterachse. Da ich keinen passenden O-Ring zur Hand hatte, wurde der Gummiring aus einem alten Fahrradschlauch angefertigt.


Dateianhänge:
IMG_3966.JPG
IMG_3966.JPG [ 447.23 KiB | 2092-mal betrachtet ]
IMG_3970.JPG
IMG_3970.JPG [ 2.55 MiB | 2092-mal betrachtet ]

_________________
4WD - Nein, Danke!!!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PRO10 mit Short Pack
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 17:33 
Offline

Registriert: So 14. Nov 2010, 13:02
Beiträge: 61
Sieht gut aus, jacky.
Ich fand mein corally v-link auch besser mit der accu quer.
Wie geht der auf der strecke?

Sollte diese Setup zu aggressiv werden, dan leg den accu einige mm nach vorne. Damit wird er angenehmer zu fahren


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de