Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 09:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2016, 19:45 
Offline

Registriert: Mo 3. Okt 2011, 19:36
Beiträge: 111
Hallo,

ich bin ja ganz neu im Moosibereich und habe nun festgestellt das auf allen Strecken in meiner Umgebung absolutes Schmierverbot herrscht.

Welche Reifen kann ich denn ohne schmieren überhaupt fahren?

_________________
F1 u. Gruppe C Gruppe auf Facebook
Bei Interesse bitte PN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1189
Ein weicher Gummi (30 oder 32sh) sollte auch ohne schmieren funktionieren. Am wichtigsten ist, dass die Strecke nicht staubig ist. Auf welchen Strecken fährst du? Fahren da auch Verbrenner? Da muß man dann mal nachfragen, was die mit ihrem Öl machen, dass aus dem Resorohr kommt. Vielleicht könntest du mit Rizinusöl schmieren. Das benutzen die Verbrennerfahrer ja auch in ihren Motörchen. Sonnenmilch ist auch ziemlich umweltverträglich und nicht gesundheitsschädlich, also wo liegt das Problem. Eigentlich dachte ich, dass Thema Schmierverbot wäre eine Sache aus den 90ern und hätte sich mittlerweile erledigt. :roll:

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 18:12 
Offline

Registriert: Mo 3. Okt 2011, 19:36
Beiträge: 111
Ich kann es nicht sagen , woher das kommt.

Die nächsten Strecken von mir aus (Mönchengladbach) sind Dormagen und Meckenheim. Beide haben absolutes Schmierverbot. Oberhausen , sagte man mir, ist zu wellig für einen Pro10.
Wie es in Düren aussieht weiss ich nicht. Dort bin ich noch nie gewesen.

_________________
F1 u. Gruppe C Gruppe auf Facebook
Bei Interesse bitte PN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2016, 19:42 
Offline

Registriert: Mo 22. Sep 2014, 19:46
Beiträge: 77
Oberhausen kann man fahren.Sonst wären da nicht immer etliche gefahren.
Und in Meckenheim soll schmieren verboten sein??Dann würde demnächst dort bestimmt kein TOS lauf stattfinden..Für pro 10 ist die Strecke dort bestimmt nix.Oberhausen Velp Appeldoorn solltest du dich dran halten.Da kannste gut Pro 10 fahren.in Hamm auch wenn griff ist.Alles andere ist nix für pro 10..Düren war ich allerdings noch nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1189
heinziw hat geschrieben:
Wie es in Düren aussieht weiss ich nicht. Dort bin ich noch nie gewesen.

Für Düren benötigst du ein Ladegerät mit 12V Eingang, da ausserhalb der Rennen kein Stromanschluß zur Verfügung steht. Am letzten WE sind die letzten Bahnreparaturarbeiten durchgeführt worden. Am Samstag sind bei trockenem Wetter ab Mittag zu 99% die 1/8 GT-Fahrer vor Ort und am kommenden Sonntag (20.03.) ist offizielles Warmup für die Saison. Infos unter: http://www.rmcdueren.de

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mai 2010, 18:55
Beiträge: 265
Elli hat geschrieben:
Und in Meckenheim soll schmieren verboten sein??Dann würde demnächst dort bestimmt kein TOS lauf stattfinden..Für pro 10 ist die Strecke dort bestimmt nix...


. . . kann ich mir auch nicht vorstellen, dass in Meckenheim schmieren verboten sein soll. Kann ich aber am Samstag erfragen.
Ich denke sehr wohl, dass die Strecke Pro10 geeignet ist, aber mit 10,5 T, man soll ja nichts ausschließen ;)
Achso, MCC Rhein-Ahr in Bad Breisig ist auch noch ne Option.

Gruß
Jörn

_________________
Ohne Moos nichts los
www.rc-lemans.de
sponsored by PM-Racing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 14:27 
Offline

Registriert: Mo 22. Sep 2014, 19:46
Beiträge: 77
Er hat aber nicht vor mit 10.5 runzupim...... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1189
Hat schon mal jemand PRO10 mit 1S ausprobiert? Die Amis stehen da anscheinend voll drauf. Bei 1S Akkus braucht man bestimmt nicht zu schmieren. :lol:

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 17:42 
Offline

Registriert: Mo 22. Sep 2014, 19:46
Beiträge: 77
Ich würde noch die 21.5 er Kombo vom Hobbywing empfehlen.Die ist im Formel unschlagbar..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen ohne schmieren ??
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2016, 23:46 
Offline

Registriert: Mo 3. Okt 2011, 19:36
Beiträge: 111
also, ich fahre einen 6.5t.

guckt mal hier:

http://mac-meckenheim.de/strecke/bahnordnung

_________________
F1 u. Gruppe C Gruppe auf Facebook
Bei Interesse bitte PN


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de