Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 21:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
Der Reifendurchmesser ist eine Variable und kleine Konstante, wie eine fixe Untersetzung, wobei das für meine Berechnung keinen Einfluss hat. Serpent 1:8er haben eine interne Untersetzung von 1, Mugen 1 KOMMA 2 und fast schon zu vernachlässigen, weil sich diese sehr geringe Ratio in Ritzelzahlen gar nicht ausgleichen lässt. Da bräuchte es schon ein 100er Hauptzahnrad mit 64dp, aber das gibts bei 1:8er nicht. Also bleiben wir dabei, dass auch 1:8er eine nahezu vernachlässingende Untersetzung haben. :)

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 17:35
Beiträge: 115
no1nose hat geschrieben:
Der Reifendurchmesser ist eine Variable und kleine Konstante,


Das ist schonmal ein Widerspruch in sich !


no1nose hat geschrieben:
Serpent 1:8er haben eine interne Untersetzung von 1, Mugen 1 KOMMA 2 und fast schon zu vernachlässigen, weil sich diese sehr geringe Ratio in Ritzelzahlen gar nicht ausgleichen lässt. Da bräuchte es schon ein 100er Hauptzahnrad mit 64dp, aber das gibts bei 1:8er nicht. Also bleiben wir dabei, dass auch 1:8er eine nahezu vernachlässingende Untersetzung haben. :)


Die interne Untersetzung beim Serpent ist auf keinen Fall 1:1, sondern etwa wie beim Mugen 1:2,4, wie ich bereits oben geschrieben hatte und das ist meilenweit entfernt von 1:1 und deshalb wohl auch nicht zu vernachlässigen!

_________________
1s ??? - nur in meinem Smartphone ! :mrgreen:
___________________________________________________________________________________________________
ASSO 10R5 - ASSO 12R5.1 - Mugen MRX3 - VBC Wildfire06 - EB4 S3 - TTR KT8 - Schumacher Supastox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
Was gibst du aus, wenn ich Dir das Gegenteil beweise? :)

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 17:35
Beiträge: 115
LOL !
Jetzt wird`s lächerlich...

_________________
1s ??? - nur in meinem Smartphone ! :mrgreen:
___________________________________________________________________________________________________
ASSO 10R5 - ASSO 12R5.1 - Mugen MRX3 - VBC Wildfire06 - EB4 S3 - TTR KT8 - Schumacher Supastox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
Ne, ich wills wissen! Schließlich lesen da ja auch andere mit. Warum also diesen vermeintlich (un)wichtigen Aspekt unbeantwortet lassen? Du musst aber nix ausgeben. Das war nur ein Scherz! :) Ich hänge später mal ein Bild rein damit du siehst, dass es richtig ist, was ich sage. Besser so? :)

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
Bild

Du findest die Software dazu auf dem Serpent Server unter www.serpent.com/file.php?FileID=4833

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 12:23 
Offline

Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:08
Beiträge: 247
:lol: der war gut!
wenn das stimmen würde müssten ja alle riemenräder gleich gross sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
VicViper hat geschrieben:
wenn das stimmen würde müssten ja alle riemenräder gleich gross sein.


Wollen wir mal einen kleinen Intelligenztest machen? :) Wollen doch mal sehen, wer dann über wen lacht...? :lol: :lol: :lol:

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 17:35
Beiträge: 115
Bild
Dachte ich mir schon, dass es am Englischen hapert.
Mit drive ratio = 1 meint Serpent, dass die Umfangsgeschwindigkeit von VR und HR gleich sind und das ist der Fall, wenn die VR im Durchmesser um 8mm kleiner sind, als die HR.

Die Interne Übersetzung errechnet sich aus dem Riemenrad der HA und dem Riemenrad der Welle mit dem HZ.
Also im obigen Bsp. 51 : 22 = 2,32

Das bedeutet, wenn sich das Hauptzahnrad 2,32 mal dreht, machen die Hinterräder eine Umdrehung.

Die Gesamtuntersetzung ist dann das Produkt aus Interner Übersetzung und dem Quotient aus T HZ und T Ritzel.

Somit sollte alles geklärt sein, das war`s jetzt von mir.

_________________
1s ??? - nur in meinem Smartphone ! :mrgreen:
___________________________________________________________________________________________________
ASSO 10R5 - ASSO 12R5.1 - Mugen MRX3 - VBC Wildfire06 - EB4 S3 - TTR KT8 - Schumacher Supastox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Internal Gear Ratio 1:8er Onroad
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2013, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Sep 2013, 07:16
Beiträge: 176
Negativ! Du bringst da etwas durcheinander! Ein Fahrzeug hat eine Gesamtuntersetzung und ein internes Untersetzungsverhältnis, im englischen "Internat Drive Ratio". Diese interne Untersetzung ist vergleichbar mit einem Flaschenzug bei dem das Drehmoment unter(nicht über)setzt wird und man in aller Regel bei Fahrzeugen mit einem Differential findet, also meist im Offroad Bereich. Die Ratio von der du sprichst, ist die Gesamtuntersetzung, aber die hat nur insofern was mit der Internal Drive Ratio zu tun, als dass man diese Internal Drive Ratio benötigt, um die Gesamtuntersetzung berechnen zu können.

Im Falle der Pan Cars oder 1:8er haben wir aber kein Ausgleichsdifferential, welches das Drehmoment noch mal untersetzt. Es gibt zwar verschieden große Riemenräder, aber in der Summe der verschiedenen Riemenräder kommt am Ende die Drive Ratio 1 heraus, wobei sich 1 auf den 960 Serpent bezieht.

_________________
Serpent 966 (8S Elo Umbaubericht: http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=42&t=3659) - Corally 10SL - XRAY XII - HotBodies D812 Buggy (Elektro) - HotBodies D812 "Truggy" Umbau (Elektro)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de