Aktuelle Zeit: Sa 20. Okt 2018, 17:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 10:00 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:34
Beiträge: 155
Wohnort: Würselen
Mann, Mann, Mann Jackie! Bei so einem Post kann ich nur den Kopf schütteln. Wenn Du Dich erstmal informieren würdest, wüsstest Du, wie schwierig bis unmöglich das ist:

1. Drei von den hier öfter genannten Marken haben ihre Elektro-Ausführung von Classic PanCars schon aus dem Programm genommen, unter anderem WRC. Eine Marke hat das Auto, sei es Verbrenner oder Elektro ganz vom Markt genommen, DXF.
Was meinst Du wohl warum? Weil die sich vor Nachfrage nicht mehr retten konnten?

2. Die 2 oder 3 Hersteller, die noch so ein Auto in Kleinserie anbieten (500,- bis 750,- Euro für ein Chassis ohne Elektrik, Reifen, Karo etc.) haben so eine geringe Spanne, dass sich ein Verkauf für sie nur im Direktvertrieb lohnt.
Was glaubst Du denn, wieviele dieser Exklusiv-Hochpreis-Hackbretter man pro Jahr hier auf dem Markt verkaufen kann?

Du siehst doch selbst, dass kein Volumenhersteller mehr einen breiten Pro10 (für modified wohlgemerkt) mehr anbietet. Diese Sparten-Nische ist schon viel zu klein geworden.

Dann erwartest Du, dass ein Importeur sich in einer Nischen-Nische hochpreisige Produkte und Ersatzteile auf Lager legt und bei einer Gewinnspanne von wahrscheinlich nicht einmal 10% die Sache auch noch mit einem Teamfahrerkreis pusht.

Für oben genannte Preise bekommst Du heute locker voll ausgestattete 4wd 1/8er oder Offroad 1/8er incl. Antriebselektronik.

Natürlich wird es den ein oder anderen geben, der sich das finanziell leisten kann oder aus Nostalgiegründen leisten will, aber Markt-kompatibel ist die Sache leider nicht.

Das alles sage ich, obwohl ich selber die Klasse toll finde und vielleicht zu den Nostalgikern gehöre.

Gruß Jo

_________________
www.mix-rc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 11:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 21:56
Beiträge: 791
Wohnort: D-52379 Langerwehe
Hi Johannes, kann Dir zustimmen, bevor da aus USA keine Welle rüberschwappt, wird das nichts, dennoch Tommy engagiert sich da extrem, hat eine Combo gewählt, die vom Unterhalt kostengünstig ist, aber dennoch fehlt die Lobby um das in D zu etablieren. Alle Elektro Pan Car Klassen schwächeln, ob das der neue EG-Referent mit Kafka Zitaten ändern wird, mag ich zu bezweifeln, ich weiß noch nicht mal, ob er hier angemeldet ist, um sich mal über PanCars zu informieren, aber ich will nicht wieder ein neues Sch.... durch´s Dorf treiben, irgendwann wird er wieder resignieren, die Prioritäten ändern sich halt, die Kids haben Kohle für ein 900 € Iphone, ne PS4 oder Xbox aber können keinen Schraubenzieher mehr festhalten, also es ändert sich radikal, damit müssen wir leben und die es sich trotzdem leisten können, Nostaligis, Freaks werden es tun , der Rest eben nicht, schlecht für Dein Business aber leider Realität.

_________________
Mit sportlichem Gruß

Mike Spies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 11:27 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:34
Beiträge: 155
Wohnort: Würselen
Morgen Mike,

natürlich habe ich mich schon mit Tommy darüber unterhalten, und Tommy weiß auch, dass ich mich bei verschiedenen Herstellern schon bemüht habe.

Bei DXF schien mir das Preis-Leistungsverhältnis noch ganz ok, das wär auch zu 'nem gewissen Grad noch Stückzahl-kompatibel gewesen. Die sagten mir, dass die Sache schon eingestellt ist, obwohl auf ihrer Webseite (imodel.fr) noch alles gelistet war. Gab's aber schon nicht mehr.

Dann hatte ich Kontakt mit einem der kleineren, teuren Hersteller, der mir verdeutlichte, dass ein Vertrieb wohl nicht möglich sei, da ihre Gewinnspanne so niedrig sei, dass man mir höchstens 10% Nachlass auf ihre öffentlichen Verkaufspreise gewähren könnte.

Das wäre wirklich schlecht für's Business, da hast Du wohl Recht, für jeden, der sich sowas über den Hals zieht.

Jo

_________________
www.mix-rc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Die Klasse hat erstaunliche Paralelen zu PRO10. Einfaches Reglement, was den Aufbau der Fahrzeuge angeht. Vorteil: Fahrspass pur durch robuste Technik und relativ wenig Ersatzteilbedarf. Nachteil für die Hersteller: Man kann nicht jedes Jahr ein neues "revolutionäres" Fahrzeug auf den Markt bringen und der Verschleiß hält sich in Grenzen. Die Fahrer bleiben mit ihrem alten Fahrzeug weiterhin konkurenzfähig. Dazu kommt noch, dass man einen sehr begrenzten Absatzmarkt hat. Bei PRO10 Deutschland und die Niederlande. Bei 1/8 Classic Frankreich und Italien. Für viele internationale Hersteller lohnt die Produktion nicht solange der amerikanische oder asiatische Markt kein Interesse zeigt. Viele RC-Car Fahrer sind Herdentiere, die bei ihren Autos gerne auf die Hilfe von Teamfahrern zurückgreifen, weil sie mit den komplexen Einstellungen ihres Fahrzeugs nicht zurechtkommen. So ein Setup-Sheet für 1/8 4WD Fahrzeuge ist schon ziemlich umfangreich. Das ist der entscheidende Vorteil bei 1/8 Classic: Reifen schleifen, tweaken und los geht's. ;)

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
@ Jo
@ all
Was Du zu den einzelnen Marken sagst, kann ich nicht so bestätigen.
Es gibt Shops die 1/8 Classic verkaufen: http://www.modelpro.fr/c-22_145-kits-classiques.html
z.B.: Forfaster 485,- €, WRC 415,- €, Motonica 430,- €

Es ist halt schon etwas anders als bei uns in Germany. So ist z. B. einer der poplären Reifenmarken UFRA, ist bei uns kaum noch zu sehen: http://ufra-tyres.ch/en

Hersteller verkaufen zum Teil auch direkt:
Forfaster 499,- € http://www.forfaster.net/shop/index.php
BRX 739,- € http://www.brx5racingteam.com/brx5-full-watts-2014/
BPR: 424,- € http://www.bpracing.it/prodotti/automodelli/bpr2-2wd-evo/2e06f08f4fe77b06c7c34153a0fb2979

WRC ist mit seinem Werksteam und dem neuen Chassis 2014 in Italien Meister geworden.

Forfaster hat mir gesagt: der neue Z1 Elektro kommt im Q1 2015.

DXF tüftel schon seit 2 Jahren an Ihrem neuen Chassis. Mir wurde persönlich gesagt, man hoffe in 2015 damit am Markt zu sein. Ich habe selber Prototypen in der Hand gehabt.

Im letzten Jahr haben Jo, Werner und Ich gesagt wir wollen 2014 Classic 1/8 Rennen fahren, und es sind alle mit einem neuen Auto aufgetaucht.
An der Stelle noch mal meinen herzlichen Glückwunsch an Jo! Er hat in seiner ersten Saison die Serie in der Lique 6 gewonnen.

Ich kann nur sagen: wer will – einfach machen!!!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Werner, Tommy, Jo
20140330_174625.jpg
20140330_174625.jpg [ 3.29 MiB | 5888-mal betrachtet ]
Dateikommentar: DXF 2014
20140413_144155.jpg
20140413_144155.jpg [ 3.57 MiB | 5888-mal betrachtet ]
Dateikommentar: DXF 2014
20140413_144025.jpg
20140413_144025.jpg [ 3.46 MiB | 5888-mal betrachtet ]
Dateikommentar: DXF 2013
DXF prototyp_1.jpg
DXF prototyp_1.jpg [ 271.31 KiB | 5888-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Nur mal so ein aktuelles Beispiel:

ebay.fr = DXF für 339,-€

http://www.ebay.fr/itm/Voiture-1-8-piste-classique-DXF-BRX5-Forfaster-Motonica-Mugen-Kyosho-/281475229207?pt=FR_YO_Jeux_RadioComRobots_VehiculesRadiocommandes&hash=item41893b2617

Wer will - einfach machen!!!


Dateianhänge:
Dateikommentar: ebay.fr = DXF für 339,-€
$_57.JPG
$_57.JPG [ 156.06 KiB | 5879-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 20:56 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:34
Beiträge: 155
Wohnort: Würselen
Nabend Tommy,

sorry, da hast Du mich missverstanden: Ich meinte mit meinen Ausführungen oben im Speziellen die "Elektro-Ausführungen", die ein Importeur einführen müsste, wie Jackie meinte.

Natürlich kann man auch eine Verbrennerversion kaufen und mit Kohlefaser Akkuplatte, E-Motorhalter etc ausrüsten... , aber bei einem Vertrieb erwartet man wohl direkt eine fertige Elektro-Version.

Diese haben zumindest momentan BP, WRC, DXF, Motonica usw. nicht mehr im Programm, zumindest nicht mehr auf ihrer Webseite, da gibt's dann offiziell im Moment nur noch ForFaster und BRX.

Ich meinte also nicht die Classic 1/8er im Allgemeinen, da hast Du sicher Recht, da gibt's noch genug!

Gruß Jo

_________________
www.mix-rc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Hi,
ich meinte auch die 1/8 Classics im allgemeinen, die man als Klasse bei den Nitro West Rennen unterbringen könnte.
Mit engagiertem Importeur meine ich Leute mit Vision wie damals Franz Gröschl, der die 1/5 er Klasse richtig gepuscht hat. Vor dem FG Cup gab's hierzulande nur ein paar wenige 1/4 Yankee-Fahrer. Heutzutage sind die 5er Fahrer ein wichtiger Bestandteil der RC-Car Szene, ohne die manche Clubs (leider) nicht überlebensfähig wären. So, jetzt sind ja zum Glück alle Klarheiten beseitigt. ;) Gute Nacht! :D

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 21:37 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:34
Beiträge: 155
Wohnort: Würselen
Ja, dann sorry für das Kopfschütteln! ;-)

Ich dachte in der Rubrik 1/8 Elektro und dem Thread Classic 1/8 BL ginge es hauptsächlich um elektrisch angetriebene Cars.

Ich nehme also die Hälfte zurück! :D


Jo

_________________
www.mix-rc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Klasse - Classic 1/8 BL
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Das hat mir der Chef von Forfaster für Anfabg 2015 angekündigt:

Siehe unten:


Dateianhänge:
Dateikommentar: F-EP 2015
EP-2015.jpg
EP-2015.jpg [ 401.67 KiB | 5839-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de