Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 02:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Moin zusammen,

beim diesjährigen Messerennen in Friedrichshafen wird erstmasl die Klasse E8-Stock gefahren.

Entweder als Demo oder ab ca. 8 Teilnehmer auch als Rennen.

Reglement der Klasse E8-Stock

1.1 Chassis
2WD, 4WD mit und ohne Federung
1.2 Abmessung
Radstand: min. 270mm, max. 330mm
Breite über alles: max. 267mm
1.3 Mindestgewicht
Das Mindestgewicht wird im rennfertigen Zustand incl. Transponder gemessen:
Fahrzeuge mit Federung und 4WD Antrieb 2600 g
Fahrzeuge mit Federung und 2WD Antrieb 2500 g
Fahrzeuge Stock* ohne Federung 2300 g
1.3.1 *Fahrzeuge Stock
- Das Modellfahrzeug muß auf vier Räder rollen, von denen zwei der Lenkung und mindestens zwei dem Antrieb dienen.
- Es ist keine Einzelradaufhängung, Stoßdämpfer und Federn erlaubt.
- Es ist eine Pendelachse vorne erlaubt mit max. drei Befestigungspunkten am Chassis. Keine Relativbewegung zwischen den Rädern der Pendelachse außerhalb der Lenkungsbewegung.
- Es sind keine Differentiale erlaubt.
- Die Hinterachse muß starr und gerade sein.
- Die Vorderachse: Einstellungen Nachlauf, Sturz und Spur ist erlaubt, muß aber beim fahren konstant bleiben. Die Verwendung von Kardanwellen und Freiläufen ist erlaubt.
- Minimales Gewicht: 2300 Gramm
1.4 Karosserien
Wie VG8 und Ausschnitte zur Kühlung ist erlaubt (z.Z. ohne min. Maße)
1.5 Flügel/Spoiler
Wie VG8
1.6 Rammschutz
Wie VG8
1.7 Felgen und Reifen
Wie VG8
1.8 Motor
Zugelassen sind handelsübliche bürstenlose Motoren.
Max. 1900kv
Max. Ø 41mm ohne Kühlrippen
Max. Länge 70mm
Es wird ohne Sensorkabel gefahren
1.9 Akku
Zugelassen sind handelsübliche LiPo-Akkus 4SXP oder 2 x 2SXP im Hartcase.
1.10 Laufzeiten
- 3+X Vorläufe a 7 Minuten
- 3 A-Finale a 10 Minuten (ein Streichresultat)



Eine Info wo und wie genannt werden kann folgt in Kürze!

Um rege Beteiligung wird gebeten!!!

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 22:42 
Offline

Registriert: So 23. Mai 2010, 20:08
Beiträge: 348
http://www.platzhirsch.net/
den link findet ihr schon mal bei News auf der rechten Seite...oder beim RCMSC Greuthof
http://www.rcmsc.de/cms/german-open-ind ... ichshafen/
Tommy,
gibt es für die Buri Racer eine eigene Anmeldung oder zusammen mit den 4WD 6s Wägelchen?

Es werden auch die "offenen" Elektros gefahren (die TTB Monster sind im Moment auf der Nennliste klar in der Überzahl), da sieht das Regelwerk wesentlich weniger Restriktionen vor...alle die bisher am HNS, am LCT, ePower West oder MC Best Läufen mitgefahren sind, sollten kein Problem mit der Reglementierung haben.

Für alle die noch nie in Friedrichshafen am Messerennen waren, sowas gibt's nicht so schnell wieder...und der Grip ist wirklich einzigartig ;-)
Macht riesig Spass, vor allem mit den flüsterleisen Elektros!

_________________
http://www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Die E8-Stock wird separat gefahren!

E8-Stock = 8 Min. :ugeek:

Da es Sorge um Fahrzeit und teure Akkus gab, wird die Fahrzeit bei Vorläufen und Finalen 8 Minuten sein!

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
@ Pascal

Es soll eine Stock-Klasse gut und vergleichsweise günstig werden. Da macht es keinen Sinn und sicher auch keinen Spaß diese Klassen zu vermischen.
So nach dem Motor: ein Käfer darf beim Porsche Cup mit fahren! :roll:

Auf der anderen Seite kann jeder der einen gefederten 1/8 Elektro hat und dem ein 6S-Antrieb im Renntrimm zu schnell ist, in der E8-Stock mit 4S-Antrieb und 1900kv mitfahren.

Eine Kombo BL-Motor mit 1900kv und 120 A Regler ist neu sicher unter 150€ zu haben!

Es hat in der „Königsklasse“ 1/8 Onroad in den letzten 40 Jahren noch nie eine richtige Standard-Klasse gegeben – es wäre an der Zeit.


Dateianhänge:
11987180_513922048771868_8581778212322295427_n.jpg
11987180_513922048771868_8581778212322295427_n.jpg [ 120 KiB | 5453-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Fr 18. Sep 2015, 07:28 
Offline

Registriert: So 23. Mai 2010, 20:08
Beiträge: 348
Hi Tommy,
da hast du absolut recht...mischen macht keinen Sinn, es geht bei meiner Frage (siehe oben) ausschliesslich darum, ob Fredi Dietrich auf der Nennung die beiden Klassen für die Anmeldung schon vorab trennt, oder ob alle unter EG8 nennen können und nachträglich die Gruppeneinteilung gemacht wird. Von den aktuell 11 Nennungen sind alles Fahrer der offenen Klasse. Soll ich mal mit Fredi schauen betr. Anmeldung Stock Klasse, oder hast du schon was mit ihm besprochen?

_________________
http://www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Fr 18. Sep 2015, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Es wird eine eigene E8-Stock Klasse geben!

Ist schon mit Fredy so besprochen.

E8-Stock wird das Mindestgewicht bei 2200g liegen! War mein Schreibfehler sorry! :evil:

1.3 Mindestgewicht
Das Mindestgewicht wird im rennfertigen Zustand incl. Transponder gemessen:
Fahrzeuge mit Federung und 4WD Antrieb 2600 g
Fahrzeuge mit Federung und 2WD Antrieb 2500 g
Fahrzeuge Stock* ohne Federung 2200 g

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1189
Sahne GT hat geschrieben:
Es hat in der „Königsklasse“ 1/8 Onroad in den letzten 40 Jahren noch nie eine richtige Standard-Klasse gegeben – es wäre an der Zeit.

Früher gab's mal eine 1/8 Tourenwagen und eine Formelklasse. Leider sind die mangels Interesse "eingestampft" worden, weil die Leute unbedingt schnell fahren wollen. Die einzige Stock-Klasse aus der vielleicht mal etwas wird, ist die 12er EB Klasse. Bei den 1/12ern sind die Starterzahlen im Gegensatz zu E1/8 so hoch, dass sich eine Aufteilung in zwei Klassen lohnt. Ich bin mal auf die Performance der 1/8er beim RC-Lemans Rennen in Hamm gespannt.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
@ Giacomo

1/12 Stock gibt es seit den späten 70er Jahren.
1/8 E Stock soll gerade entstehen.

Daher verstehe ich Deinen Vergleich nicht?!?


Dateianhänge:
P9120247.JPG
P9120247.JPG [ 1.01 MiB | 5167-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 08:23 
Offline

Registriert: So 23. Mai 2010, 20:08
Beiträge: 348
1/8 Elektro Stock Fahrer,
wie sieht es bei euch aus...die Messe Friedrichshafen ist echt der Hammer, so viel Indoor Spass mit euren Rennboliden werdet ihr diese Saison nicht mehr haben...los...anmelden was das Zeug hält ;-)

_________________
http://www.platzhirsch.net
info@platzhirsch.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klasse E8-Stock
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 09:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 979
Wohnort: Erlangen
Also wenn ich nicht etwas kürzer treten müßte würde die Entscheidung ganz klar auf 1/8 Stock fallen aber man kann es sich nicht immer aussuchen... :cry:

@ Tommy: Bindest du eine Schnur vorne daran und ziehst dein Auto über die Strecke zur Fahrerertüchtigung? :lol: Da fehlt ja was...
Mensch das sind ja richtige Kabel die da verlegt sind! Was für Stöme fließen den ca. in Stock?

Grüße
Uhle

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de