Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 22:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 14:29 
Offline

Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:19
Beiträge: 39
Hallo,
hab bei meinem X10 Link jetzt nen blauen TRF Dämpfer (neu) eingebaut.

Auf der einen Seite des Dämpfers sitzt die Kugel perfekt in der Pfanne, auf der anderen Seite hat die Kugel ca. 0,5 mm Spiel.....
Man sieht es schon wenn man das Auto in der Luft hält und das hintere Pod bewegt.
Es kann doch nicht sein dass man einen Top Dämpfer kauft und dann so nen Murks hat......
Es wurden zur befestigung alle original Tamiya TRF Teile verwendet.
Hat einer von Euch das gleiche Problem ??
Grüße XrayX10 :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mai 2010, 19:39
Beiträge: 107
Wohnort: München
Hallo Xray,

Miss doch mal deine Kugelköpfe nach. Tamiya verwendet 5mm Kugelköpfe. Bei deinem Xray könnten es aber 4,3mm Kugelköpfe sein....evtl. kommt daher das Spiel.

Grüße
Sebastian

_________________
CRC Calandra Racing Concepts
RC Devil
Tamiya F103


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 14:57 
Offline

Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:19
Beiträge: 39
Hi Sebastian,

es wurden beide 5mm TRF Kugelköpfe verwendet, von daher kann ich das schon mal ausschliessen....
Grüße Xray


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 15:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:34
Beiträge: 1238
Wohnort: Dreieich
Das liegt an der Kugelpfannen an der Oberseite des Dämpfers. Hab neue Kugeln benutzt und einen neuen TRF Dämpfer.
Hab da auch etwas Spiel.
Entweder schickt Sekundenkleber um die Kugel und dann polieren oder mit Teflonband arbeiten.

_________________
http://www.vip-rc.com/vipblog/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 15:30 
Offline

Registriert: Fr 15. Okt 2010, 20:19
Beiträge: 39
Hi Tobi,

da hab ich noch nie was von gehört...... Sekundenkleber hab ich, aber wie poliere ich dann die Kugel, wenn der Kleber drauf ist ??

Grüße Xray :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XrayX10 Link TRF Dämpfer
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2011, 15:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:34
Beiträge: 1238
Wohnort: Dreieich
Dremel mit Wattebausch und Polierpaste ;)
Kannst auch mit feinem Nassschleifpapier den Sekundenkleber bearbeiten. Aber wenn man poliert geht das deutlich leichtgängiger.

_________________
http://www.vip-rc.com/vipblog/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de