Aktuelle Zeit: Mi 25. Apr 2018, 03:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Sa 2. Apr 2011, 09:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 979
Wohnort: Erlangen
Bin gerade dabei mir einen F103LM für EuroGT aufzubauen.
Der Rohbau steht schon mal.

Bild
Ich hatte noch das ein oder andere Teil liegen.
Es fehlt noch etwas an Feintuning.

Ohne Verkabelung (sonst komplett) mit Stahlachse komme ich auf 950g... Das kann ja was werden! 8-)
Ich werde weiter berichten.


Dateianhänge:
IMG_0397.JPG
IMG_0397.JPG [ 230.18 KiB | 6870-mal betrachtet ]
IMG_0392.JPG
IMG_0392.JPG [ 266.13 KiB | 6870-mal betrachtet ]

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2011, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:30
Beiträge: 37
Gibts was neues vom F103LM EGT?

Ich hab noch ein F103RM und bin am
Überlegen es auch auf EGT umzubauen, hab
allerdings 205mm Pro10 Adapter an der HA.

_________________
crc gen x
asso rc12r5.2

http://project12thscale.blogspot.de/ neuer Eintrag: 19.02.13


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2011, 12:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 979
Wohnort: Erlangen
Bin noch nicht dazu gekommen. Muste für Bamberg 2 Formel fertig machen. Versuche aber am Sa. in Bamberg ein erstes Rollout zu starten. Teile sind alle vorhanden & müßen nur noch ordentlich moniert werden. Bericht wird natürlich folgen. Ich bin ja 2009 in Bad Breisig schon mit einem F103GT bei (damals) Pro10S mitgefahren. Da hat es für den Sieg im B-Finale gelangt. Da war ich auch mit den 205mm Adaptern unterwegs aber mit Carson Gruppe C Deckel. Die breite HA schränkt dich bei der Karro-Wahl etwas ein. Geht aber trotzdem.
Das LM-Chassi liegt nun schon so lange ungenutz in den Kisten rum das es zur Idee kam doch einen EuroGT daraus zu bauen. Hoffentlich wird das Wetter am Sa. wie gemeldet und der LM kann das erste mal als EuroGT auf die Strecke.

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2011, 19:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 979
Wohnort: Erlangen
Wochende ist Verbrenner Rennen... aber vielleicht klappt es ja Freitag.

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2011, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 19:22
Beiträge: 609
Sieht aber auf jeden Fall schonmal richtig klasse aus! Schönes Car!

_________________
Gruß, Daniel

http://www.lemmyspeedracing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2011, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 19:30
Beiträge: 1027
Wohnort: KA
Moin
Mensch Ulf - da haste mal wieder ein paar edle Teile verbaut.
Bin mal gespannt!!!!

_________________
Gruß Tommy

www.pro10-classic.com
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Fr 20. Mai 2011, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mär 2011, 09:53
Beiträge: 69
Wohnort: Lünen
wo kann ich am besten einen LM schiessen?

gruß john

_________________
C.C. Design! Die Neulinge. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2011, 15:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 12:42
Beiträge: 979
Wohnort: Erlangen
Ist in Kohle schon extrem selten geworden.

_________________
http://www.youtube.com/user/Uhle202


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2012, 18:24 
Offline

Registriert: Mo 24. Mai 2010, 09:33
Beiträge: 164
Ulf was ist denn das für ein T-barhalter zur mitte des Chassis? Wo bekomm ich den?

Der rest ist doch Yeah-racing und der TRG Pod?!
Schick mir doch mal ne pn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F103LM EuroGT
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 15:06 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 10:23
Beiträge: 8
Hallo,

ich bin neu hier, komme aus dem schönen Ruhrgebiet und bin 30 jahre alt. Seit diesem Winter fahre ich wieder rc-car und habe meine Liebe zum f103 wiederendeckt. Hatte es eigentlich mitm Türenwagen versucht, aber das mag ich nicht so..
Nun habe ich meinen f103 (den ich mit 15 auch schon, sogar als pro10 schmal, gefahren bin) wieder fit gemacht und war auch schon in Lünen... :D Fürn Auto, dass 15 Jahre in Garen und Kellern verbracht hat, lief er erstaunlich gut....
Jetzt mal eine Frage. Woher bekomme ich die Pro10 Radmitnehmer!??? Vor ein paar Wochen waren welche in der Bucht, wurden aber leider vor Auktionsende wieder raus genommen.. :cry:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de