Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 10:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 198 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2011, 05:30 
Offline

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 21:42
Beiträge: 272
Wohnort: Braunschweig
nimm einfach die Eier und messe sie unten aus, immer unten gemessen
1 oben, ergibt unten 4,2
1 unten ergibt unten 6,3
usw
mit der liste ist es dann einfach die Höhe einzustellen, willst du höher werde kleiner
und nicht die kleinen Kunstoffscheiben als Unterlegscheibe der M2,5 Schraube vergessen,
damit die Biester ewig halten.
Gruß Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 13:02 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2011, 13:16
Beiträge: 100
Hi.

Was für ne M2,5 Schraube?


Habe den Servo verbaut und vorne nur eine 3mm Carbonplatte unter der Vorderahse und das Lenkgestänge kommt ganz leicht gegen die Achsböcke.
Sollte ich dann die Achse weiter unterlegen müssen (Fahrhöhe vorne) kommt das noch stärker dagegen.

HAb allerdings nen großen Servosaver verbaut. Habt Ihr die Probleme auch?

Was habt Ihr für nen Servosaver verbaut?

_________________
http://home.fotocommunity.de/sgies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 13:29 
SGies hat geschrieben:
Was für ne M2,5 Schraube?

Die Alu-Höhenversteller können mit einer M2.5 Schraube gesichert werden. Hier empfiehlt Kai eine Unterlegscheibe zu verwenden.

SGies hat geschrieben:
Habe den Servo verbaut und vorne nur eine 3mm Carbonplatte unter der Vorderahse und das Lenkgestänge kommt ganz leicht gegen die Achsböcke.
Sollte ich dann die Achse weiter unterlegen müssen (Fahrhöhe vorne) kommt das noch stärker dagegen.

HAb allerdings nen großen Servosaver verbaut. Habt Ihr die Probleme auch?

Was habt Ihr für nen Servosaver verbaut?

In der Regel genügt der kleine Servo Saver von Kimbrough, die Lenkgeometrie ist für den kleinen Saver ausgelegt. Ist aber kein Problem, verwende einfach die inneren (oberen) Löcher am grossen Servo Saver, dann sollte die Lenkgeometrie wieder passen und die Lenkstangen auch nicht mehr am unteren Querlenker streifen.

Gruss
Andi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 13:36 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2011, 13:16
Beiträge: 100
Habe diesen hier http://www.hk-modellbau.de/default.asp?ex=shop:produktedetail.asp&Artikel_id=148512&kat_id=15
Der hat nur zwei.

Wo bekomme ich den vonDir erwähnten?
Für Futaba-Servos...

_________________
http://home.fotocommunity.de/sgies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 14:55 
Hier der mittlere (grosse): Kimbrough Servo Saver mittel

Hier der kleine: Kimbrough Servo Saver klein Futaba


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2011, 20:02 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2011, 13:16
Beiträge: 100
Danke!!!

Gefunden und bestellt! :)

_________________
http://home.fotocommunity.de/sgies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Do 21. Jul 2011, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:30
Beiträge: 37
Hier mal meiner, hab ihn gebraucht gekauft, und angefangen ihn zu restaurieren (kurze HA, neues Diff,
neues Pod neue Lager). Hät sich eher gelohnt einen neuen zu kaufen, aber woher soll man das wissen.....

Hab ihn mal gewogen und ich komm auf 1200g, mit Mulsannekaro, GM Genius 120, Core RC Servo,
GM 5400 Lipo, Spectrum Empfänger. Ganz schön schwer, bei einem Mindestgewicht von 1025g :evil: :o


Dateianhänge:
IMG_0252.JPG
IMG_0252.JPG [ 2.4 MiB | 4201-mal betrachtet ]

_________________
crc gen x
asso rc12r5.2

http://project12thscale.blogspot.de/ neuer Eintrag: 19.02.13
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2011, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2011, 14:34
Beiträge: 1
Erst mal HALLO an alle hier,
nachdem ich nun hier soviel über den Corally 10SL gelesen habe, glaube ich der könnte was für mich sein, da ich damals auch immer Asso und Corally hatte (SP12 II -1990).
Eigentlich möchte ich ab 2012 die Euro GT Klasse mitfahren, muss mich aber noch durch das Reglement wurschteln weil ich nicht sicher bin ob jedes Chassis zugelassen ist. :?:
Da ich momentan nur 1:10 X Ray NT1 fahre, wird es mal wieder Zeit für nen flotten ELO. (Die Winterpause nervt immer... :x )
Auf die hochgezüchtete Pro 10 Klasse habe ich keinen Nerv, das ist dann wieder nur eine Materialschlacht........... wie damals auch.
Ist der Wagen sehr zu empfehlen, oder gibts ein paar Teile die man besser sofort tauschen sollte?
VG Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2011, 18:44 
Offline
tech. Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 15:58
Beiträge: 1107
Wohnort: Geesthacht
Hallo,

also zu deinem Gewicht, du gehst ja mit den 1025gr. an das EuroGT Reglemet. Dort ist ja eh der Cirtix gegeben, der ist ja nur halb so schwer wie dein Genius :lol:

Denn Corally bringt man knapp unter 1100gr. dass langt auch!



@RMN

Den Corally kannst du aus der Packung raus fahren, einzig die hinteren Höhenversteller sollte man gleich aus Alu nehmen.
Die kann man fest schrauben und haben dadurch kein Spiel mehr!

_________________
BILDERWERKSTATT
Sascha Feldt
http://www.sascha-feldt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corally 10SL - 200mm
BeitragVerfasst: Do 13. Okt 2011, 14:11 
Offline

Registriert: Fr 7. Okt 2011, 07:07
Beiträge: 3
Hallo
Ich habe mal eine frage zu denn Seitenfeder im Corally 10SL,und zwar in schnellen Kurven verliert das Kurvenäußere Rad an der Hinterachse die Bodenhaftung.
Es sind die Soft Feder verbaut muss ich dann Härter machen oder weicher machen? oder was kann ich dagegen machen?


MFG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 198 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de