Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eigenbau
BeitragVerfasst: Fr 27. Feb 2015, 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:50
Beiträge: 11
Hallo.
Ich bin aus Frankreich und baue mestens alles selber. Boot Auto Segler ...
Im club haben wir eine winter Halle (1S und 200mm :) und eine Strecke Daraussen (2S und 235mm :)

Ich bastle gerade an einen 200mm 1S pancar mit viel downforce une viel bastel spass.
Das Schassis ist vorne etwas ungewönlich, so etwa vie en RC Devil aber nur mit einem Dämpfer auf einer Glassfaserplatte die etwas Rollen erlaubt.
Der geht Samstag auf dem Tepich. Mal sehen??? Ist alles noch auss Glassfaser ersmal zum testen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Camille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau
BeitragVerfasst: Fr 27. Feb 2015, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 14:45
Beiträge: 387
Hallo Camille,

sieht sehr interessant aus.

Ich wünsche dir Samstag viel Erfolg beim Testen.

Gruß Michael

_________________
Die Rechtschreibfehler, in diesen Texten, sind für jene Menschen gemacht worden, die immer nur nach Fehlern suchen.
http://www.rc-lemans.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau
BeitragVerfasst: So 1. Mär 2015, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1193
Sehr interessant finde ich die Idee, die Kühlfläche des Reglers ins Chassis zu integrieren. Dadurch hat man den Vorteil eines niedrigen Schwerpunkts und man kann auf einen Lüfter verzichten weil der Regler durch den Fahrtwind gekühlt wird. Ich bin mal auf den Bericht der Testfahrt gespannt.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau
BeitragVerfasst: So 1. Mär 2015, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:50
Beiträge: 11
Hallo.
Ich war samstag und heute morgen also auf dem Tepich.
Samstag wolte das Auto einfach nicht um die Kurve.
Das Bug hatte sehr Schlechtes grif. Vorne 32 Shore und hinten 30 Shore
Mit vorne 25 und hinten 25 gings gings nicht so viel besser.
Auf meier Serpent habe ich den CG bei 12.5cm vor der Heckwelle. Hier ist der CG bei 11cm vor der Heckwelle.
Ich habe heute etwas Blei vone angebracht und habe den CG bei 12cm vor der Heckwelle. Und das Auto geht wunderprächtig :)

Ground effect wirgt schön mitig und das Auto hat das selbe Verhalten bei verschdenen Geschwindikeiten.
In den engen "S" Kurven gehts sehr schnell da sind meine Finger eher das limit! Am ende der Gerade kratzt das Auto beim brembsen den Tepich obvohl es vorne eine antitauch Geometrie hat.

Auf meiner Serpent hatte ich hiten einen Difuser angebracht. Das war nicht so gut veil das auto bei hohen geschwindigkeiten hinten viel zu viel grip hatte und total untescteuerte. Ohen Difuser hat est auch bei full speed voren grip.
Bild
Bild
Bild

Mit 25 Shore Vorne un hinten ist das Auto sehr gemuhdlich und sauber zu vahren. Ich glaube ich werde den CG noch etwas nach vorne legen. So etwa bei 12.5mm vor der hinter axe um vorne doch eher mit etwas härteren Reigen vahren zu können.
Aber die grundlagen scheien nich so falsch zu sein.

Gruss
Camille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2015, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:50
Beiträge: 11
Hallo.
Ich habe noch etwas an ger geometire gearbeitet.
- Akku kann 20mm verschoben werden um den CG ändern zu können
- Die Links hinten sind niedriger artikuliert um den drop bei der Beschleunigung zu verhindern.
- Chassis ist breiter und glatter um die diffuser vorne und hinten effizienter zu machen.
- Die anti-Roll GFK Platte der Vorderen Aufhängund ist weicher um etwas mehr grip an der Vorderaxe zu haben.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruss
Camille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2016, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:50
Beiträge: 11
Weiter gehts...
625g mit 2S 3.9Ah Lipo und 380er 3700Kv Motor.

Der Grund-effect wirkt sich gut auf Vorder und Hinter Axel.

Bild
Bild
Bild
Bild

Gruss
Camille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de