Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 03:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2012, 21:50 
Offline

Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:08
Beiträge: 249
die vom hatzenbach sind ja die 3racing teile,
wenn du im ausland bestellst dauert es halt ein wenig,
ist aber günstig.hier zum beispiel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 21:55 
Offline

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:17
Beiträge: 3
Danke für die Hilfe.
Werd mir die dämpfer mal bestellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 14:11 
Offline

Registriert: Do 16. Feb 2012, 13:19
Beiträge: 11
Hoi.

Ich bin eigentlich schon seit langem hier im Forum unterwegs, aber nur in "lesender" Form.

Jetzt hab ich auch mal ne Frage^^

Hat von euch schon einer einen guten Ersatz für die Tweakschrauben gefunden?
Bei mir sitzt die Feder immer schräg auf dem Pod auf. Ich hab auch schon die "neuen" Federhalter ausprobiert.
Nur mit denen ist die Feder noch schräger als vorher mit den Muttern.
Die Halter von Corally sehen ja sehr gut aus.....aber kann mann die auch von Oben verstellen
wie die Originalen von CRC?

Das ist eigentlich das Einzige was mich sehr am CRC stört.

mfg spEEdy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 14:58 
Offline
tech. Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 15:58
Beiträge: 1108
Wohnort: Geesthacht
Hallo,

die Corally´s kannst du auch von oben schrauben.
Jedoch sind sie aus sehr weichen Alu.

Am besten mit einem Gewindebohrer mal vorher durchs loch gehen und ggf. mit leichtem Schraubensicherungslack fixieren.

_________________
BILDERWERKSTATT
Sascha Feldt
http://www.sascha-feldt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jun 2010, 13:29
Beiträge: 32
Hi ,

ich wollte mal nachfragen, ob jmd. Erfahrungen mit Shorty Lipos im Crc hat?
Ich habe ein Crc GenX10 LE und bin derzeit am überlegen, ob es denn Sinn macht auf Shortys umzusteigen.

Variante 1:Bild
Variante 2:Bild

Diese Varianten findet man ja bei Crc.
Ist das Fahrverhalten damit besser? Welche Vorteile bringt es? Wie sollte man den Lipo einbauen (Variante 1 oder 2)?
Oder kann man auch getrost bei den normalen 2S Lipos bleiben?

Bei 2S Lipos gefällt mir die Gewichtsbalance einfach nicht wirklich, vorallem weil man den Regler und Empfänger so weit vorne einbauen muss.

mfg :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 20:50 
Offline

Registriert: Di 1. Jun 2010, 10:08
Beiträge: 249
die meisten die mit 1s fahren packen den regler hinter den akku,
den akku ganz nach vorne. auf dem bild sieht es nach einem 1s akku aus.
nen shorty is ja doch etwas schwerer als nen 1s dann könnte das schon
wieder ganz anders aussehen.
ich würde warscheinlich einfach normale 2s nehmen und den regler hochkant
zwischen den links und dem akku platzieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mai 2010, 16:07
Beiträge: 1201
Der Vorteil am Shorty ist sein geringes Gewicht. Im Vergleich zu einem "normalen" 2S Lipo spart man locker 100g . Das ist bei einem Mindestgewicht eines EGT Fahrzeugs von nur 1025g nicht zu vernachlässigen. Bei 10% Gewichtersparnis könnte man den Motor theoretisch ein Zähnchen länger machen. Die Kapazität von ca.4000mAh sollte bei einem 13.5er Motor mehr als ausreichend sein. Durch die geringen Abmessungen hat man mehr Möglichkeiten das Auto auszubalancieren. Nachteilig ist der relativ hohe Preis. Zur Spannungslage im Vergleich zu einem normalen Akku kann ich leider noch nichts sagen, da die Testbedingungen auf der Aussenstrecke z.Zt. nicht optimal sind.

_________________
4WD - Nein, Danke!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 13:10 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2011, 08:02
Beiträge: 16
......hab mir da extra mal ein paar sachen fräsen lassen. falls jemand interesse hat kann er sich ja melden.


Dateianhänge:
SAM_1920.JPG
SAM_1920.JPG [ 870.87 KiB | 7458-mal betrachtet ]
SAM_1821.JPG
SAM_1821.JPG [ 495.58 KiB | 7458-mal betrachtet ]
SAM_1923.JPG
SAM_1923.JPG [ 887.45 KiB | 7458-mal betrachtet ]
SAM_1824.JPG
SAM_1824.JPG [ 491.25 KiB | 7458-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CRC GenX10 Infothread
BeitragVerfasst: Mi 6. Nov 2013, 14:52 
Offline

Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:20
Beiträge: 58
Sorry for my german google ;)

Sehr glücklich, diesen Thread in einem Europa zu finden für Outdoor-Strecke! ;)

Ich habe einen alten GenX10 mit einer Menge von Ersatzteilen, und ich will für die nächste Saison (chasis in einem sehr schlechten Zustand, ändern alle Lager für das nächste Jahr vorbereiten, etc. ..) zu ändern. und ich denke an LE oder SE ändern.

Ich lese in diesem Thread Leute mit LE dann werde ich wie mein alter GENX10 oder besser fahren, aber ich bin mir nicht sicher über SE. Ist notwendig, um alle elektronischen in der Mitte und mit Akku 2s (normale Größe) eine Menge Gewicht in der Front setzen ... Jeder Körper getestet SE?

Ich kaufe LE oder SE?


Danke und Grüße

Very happy to find this thread in a europe for outdoor track! ;)

I have an old GenX10 with a lot of spare parts and i want to change for next season (chasis in very bad conditions, change all bearing to prepare for next year, etc...). and i'm thinking to change to LE or SE.

I read in this thread people with LE then i will drive like my old GENX10 or better but i'm not sure about SE. Is necessary to put all electronic in the center and with battery 2s (normal size) a lot of weight in the front... without extension to 235mm. Any body tested SE?

I buy LE or SE?


Thanks and regards


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de