Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe bei der Fahrzeugwahl
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 17:22 
Offline

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 07:36
Beiträge: 8
Ich fahre 1:12 nur in Supastox. Nun haben mich die richtigen 1:12 schon immer fasziniert und ich hab einen Rebel 12 und einen Xray X12 2016 ergattert. beides waren so gute Angebote, da musste ich zuschlagen.
Nun stellt sich mir die Frage, welchen behalten? was spricht für und wider den ein oder anderen?
Was ich schon von den Tourenwagen kenne, die Preise für Teile bei Xray sind sehr hoch. Beim Rebel war ich sehr überrascht.
Mir persönlich gefällt der Rebel besser, was mir nicht gefällt ist die Mischung der verschiedenen Gewindegrößen. Und er ist sehr filigran im Gegensatz zum Xray.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei der Fahrzeugwahl
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2017, 18:15 
Offline

Registriert: So 1. Jan 2017, 13:27
Beiträge: 12
Beides gute Rc cars, ersatzteile sind beim xray in der tat relativ teuer...pro für xray ist der wiederverkaufswert...bin selbst weg von xray weil mir dass geklapper der vorderachse nicht gefiel, welches man beim fahren nicht wirklich merkt. ist einfach ne kopfsache XD

_________________
Roche Rapide P12 2016,Core,Xpert,ThunderPower,LRP,X20,Muchmore


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei der Fahrzeugwahl
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 22:23 
Offline

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 21:10
Beiträge: 24
Würde einfach beide behalten, wobei der Rebell wie schon erwähnt insgesamt was Ersatzteile angeht, wesentlich günstiger ist. Bin von xray weg, da xray jedes Jahr eine" neues " Modell rausbring, so dass man höllisch aufpassen muss, das richtige Ersatzteil zu finden. Andere Hersteller geben ihren Modellen wesentlich längere Laufzeiten. Nicht jede Veränderung ist auch eine Verbesserung, vielfach einfach Marketing. Wir in unserem Club fahren von Crc, xray, Serpent, Asso verschiedene Modell im 1:12 Bereich. Unterschied macht nur das gewissenhafte Setup und die Hand am Sender, sonst " scheißegal" was für ein Modell du fährst. Wobei es von Vorteil ist wenn mehrere Leute das gleiche Modell fahren, so kann man zumindest schnell Ersatzteile bekommen, die man vielleicht nicht gerade selbst zu Hand hat.

_________________
Serpent SRX8E
MST MS-01D VIP II Drifter
CRC 25 und xti[/color]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei der Fahrzeugwahl
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 10:27 
Offline

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 07:36
Beiträge: 8
Nein, beide möchte ich nicht behalten. Das einzige was mich etwas vom Rebel abhält, ist das filigrane. Wenn der Wagen dann nicht wirklich stabil ist, bringen die günstigeren Preise für Teile auch nichts.
Beim Xray ist eigemtlich alles durchgängig M3. Keine Sondergrößen. Dazu ist er massiv gebaut. Aber irgwndwie mag ich ihn nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei der Fahrzeugwahl
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 11:27 
Offline

Registriert: Mo 24. Mai 2010, 14:23
Beiträge: 42
die links sollen leichter brechen.

abhilfe schafft der tausch gegen die links vom asso. sollen von der länge original passen.

ansonsten den thread mal durchlesen

http://www.moosi-masters.com/viewtopic.php?f=6&t=2411&start=20

_________________
Blog über viele RC-Rennen http://laborkittelfotografie.blogspot.de/
http://www.rc-leipzig.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de