Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 04:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hallo Zusammen,

auch mein Power Pod wird jetzt Formelig.

Dafür habe ich die Traverse einfach um 2 Löcher bereichert.

LG
Andy


Dateianhänge:
IMG_8818.JPG
IMG_8818.JPG [ 201.16 KiB | 7636-mal betrachtet ]
IMG_8812.JPG
IMG_8812.JPG [ 201.46 KiB | 7636-mal betrachtet ]
IMG_8810.JPG
IMG_8810.JPG [ 246.11 KiB | 7636-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2014, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hallo Zusammen

die ersten CFK-Chassis sind fertig.

Die erste Version/Aufbau habe ich sehr einfach und klar gestaltet.
Lipo quer und ohne Versteifungen nach vorne, Dämpferposition wie im 12er.
Die Querstrebe/Versteifung für Karo, Querdämpfer und Seitenfedern ist aus dem RC10 R5 (passt alles genau drunter).

Lg
Andy


Dateianhänge:
IMG_8991.JPG
IMG_8991.JPG [ 388.92 KiB | 7568-mal betrachtet ]
IMG_8995.JPG
IMG_8995.JPG [ 390.01 KiB | 7568-mal betrachtet ]
IMG_8988.JPG
IMG_8988.JPG [ 326.22 KiB | 7568-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hallo Zusammen,

so sieht es jetzt von außen aus.

Schön die Lackierung merken Jungs, wenn ich von hinten anrausche bitte Platz machen :lol: :lol: :lol:

Lg
Fast blue Andy


Dateianhänge:
IMG_9010.JPG
IMG_9010.JPG [ 326.25 KiB | 7503-mal betrachtet ]
IMG_9009.JPG
IMG_9009.JPG [ 354.7 KiB | 7503-mal betrachtet ]
IMG_9005.JPG
IMG_9005.JPG [ 350.42 KiB | 7503-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Fr 7. Nov 2014, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hallo Zusammen

der Umbau ist fertig und hat mich knapp 85€ gekostet.
Im Preis enthalten ist eine Karo, die VA, die Lenkhebel und das Chassis.

Ich denke das ist Preislich garnicht mal so schlecht geworden.

Wer Interesse an einem für den Umbau benötigten Chassis hat, kann sich gerne bei mir melden.

Lg
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hallo Zusammen

hier noch der Nachtrag zum Servohalter.

Durch das Unterlegen des Servos selbst, der Kugelköpfe oder der Halterung,
kann die Lenkgeometrie eingestellt werden.

Sollte Interesse an einem Chassis incl. Servohalterung bestehen, dann meldet euch.

LG
Andy


Dateianhänge:
IMG_9087.JPG
IMG_9087.JPG [ 377.98 KiB | 7284-mal betrachtet ]
IMG_9083.JPG
IMG_9083.JPG [ 280.08 KiB | 7284-mal betrachtet ]
IMG_9080.JPG
IMG_9080.JPG [ 398.03 KiB | 7284-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Mo 8. Jan 2018, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jun 2010, 05:04
Beiträge: 169
Wohnort: 53359 Rheinbach
Hi Zusammen,

hier noch mein Fahrfertiger F1 mit Asso 12er Pod , Tamiya GT VA-Adapter und 1S Kombo.

Die hintere Podplatte ist von TRR Racing gefertigt um den 12er Pod mit F1 Heckflügel fahren kann.
Leider passt die Asso F1 Heck- Platte nicht auf den 12er Pod.

Fahrfertig komme ich auf unter 900g.

LG
Andy


Dateianhänge:
IMG_20180108_153409.jpg
IMG_20180108_153409.jpg [ 454.8 KiB | 5431-mal betrachtet ]
IMG_20180108_153559.jpg
IMG_20180108_153559.jpg [ 684.98 KiB | 5431-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CF1- Conversion
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mai 2010, 07:46
Beiträge: 170
Wohnort: Teutschenthal
Sehr schönes Projekt,

bezüglich der "zölligen Vorderachse" gibt es auch noch die Möglichkeit auf Tamiya Teile zurückzugreifen, ohne die Achse aufbohren zu müssen:

Achschenklel:
http://www.modellbau-seidel.de/index.php?firma=Tamiya&best=53259

zöllige Achsen dafür...:
http://www.modellbau-seidel.de/index.php?firma=Tamiya&best=54366

Soll keine Kritik oder Werbung sein :D

_________________
Hoch lebe der Heckantrieb!...
www.sportlimounade.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de